Mag'64

Das Forum
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 06:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 09:36 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Jan 2003, 22:12
Beiträge: 15751
Wohnort: Do
Zockt aktuell: OlliOlli2
Animal Crossing Name: Andrea Berg
Habs nicht live gesehen, aber gerade mal alle Trailer (die mich interessieren) auf einen Schlag nachgeholt.

- Horizon Combat Trailer (hatte letztes Jahr Bock drauf, hat sich bis heute nicht geändert. Sieht weiterhin vielversprechend aus)
- God of War Reboot (hätte man für meinen Geschmack lieber ne neue Marke draus geformt, aber es ist zumindest ne deutliche Evolution zu erkennen ;))
- Last Guardian (werde so heulen bei dem Game :D)
- Resi7 (nee, habs gar nicht geschaut. Lade mir lieber die DEMO!!!!!!! Instant-Demos zur E3 sind das Beste)
- Death Stranding (???)
- Spider Man (Geil! Hoffentlich kopiert man Arkhams Kampfsystem nicht zu sehr. Trailer macht aber nen geilen Eindruck imo)
- Detroit - Become Human (lässt mich kalt, konnte mit dem Trailer nichts anfangen)

...mal sehen, was ich noch verpasst hab... :gandw:

_________________
Toad: "Naja, Gin hat, wie schon bekannt ist, eine absolut bescheuerte Spielweise."
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 11:46 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 14:48
Beiträge: 5261
Zockt aktuell: Irgendetwas sicherlich.
Gestern war das definitiv die interessanteste PK, wobei ich meine Gefühle noch nicht ganz einordnen konnte. :ugly: Nach einer Reflexion bleibt die PK für mich zwar interessant, aber die Ankündigungen nicht unbedingt gut. Resident Evil und Crash bewegen sich leider eher in Richtung Metroid Federation Force, was ihren Platz in der jeweiligen Reihe angeht (Skylanders sowieso, da helfen auch Remaster absolut nichts). God of War bin ich kein Fan, aber als Walking Simulator wird es noch ein Stück uninteressanter. Spiderman könnte okay sein - bin leider kein großer Fan. Umso enttäuschender war, als der Tease mit Mark Hamill lediglich zu Batman VR Achterbahn geführt hat. Dann am Ende das tausendste melodramatische Zombie- und Wannabe-Film-Spiel... Da hat es v.a. mit japanischen Spielen mehr Abwechslung gebraucht.

Immerhin weiß ich, dass zumindest im Hintergrund genug für mich in der Mache ist...

_________________
MM over OoT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 14:48 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 10:05
Beiträge: 15004
Zockt aktuell: SMW
Ich denke das wird nur der Prolog zu GoW4 gewesen sein. War zu cineastisch und vor allem GoW untypisch. Vielleicht will man die Fans mit dem Teil auf einen neuen Hauptdarsteller im fünften Teil vorbereiten (der kleine Junge). Grundsätzlich finde ich den neuen Ansatz, also die neue Waffe und nordische Mythologie, sehr interessant. Sollte das ganze Spiel aber wie der Gameplay Trailer ablaufen ist das nichts für mich. Habe genug von den "Cinematic Experiences".

Days Gone finde ich insofern interessant dass es Open World ist und man einen Biker spielt. Könnte interessant sein, aber die Gameplay Vorstellung war einfach mies. Sieht optisch gut aus, aber die Mission war so linear und sah so langweilig aus. Bleibt nur zu hoffen dass es an der Präsentation lag und das Spiel am Ende gameplaytechnisch offener und einfallsreicher wird.

Horizon war nach wie vor geil aber mir gefiel nicht wie die Heldin immer alles kommentieren musste. Hoffe das wird später nicht so sein. Hasse das wenn die Charaktere so viel labern und einem im Prinzip den ganzen Lösungsweg verraten.

Detroid sah zwar nett aus, aber Quantic D. Spiele waren noch nie was für mich.

Bin kein großer Spiderman Fan aber bin gespannt was Insomniac daraus macht.

Gravity Rush 2 sieht wie ein besserer Nachfolger aus und TLG ist wohl mein Most Wanted 2016.

FFXV sieht schlimm aus, glaubt man aktuellen Gerüchten, wird sich das bis Ende September wohl kaum verbessern. Wenn überhaupt, dann erst die Vollversion nächstes Jahr.

Wenige Neuankündigungen, aber wenn man bedenkt, dass die meisten Spiele die letztes Jahr vorgestellt wurden immer noch nicht erschienen sind, ist das vielleicht auch besser so.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 16:33 
Offline
Kleinanzeigen-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Mai 2006, 14:17
Beiträge: 14939
Wohnort: Region Hannover
Network ID: cyber_zero_dt
Zockt aktuell: Wii U, PS4 und Xbox 360
Hab' mir die PK gerad im Schnellverfahren angesehen. Die Konferenz an sich war imo sehr gelungen (wenig 'Blabla' und dafür viele Vorstellungen, teilweise mehrere Trailer am Stück) und die Spiele sind für mich größtenteils auch sehr interessant. God of War, Last Guardian, Detroit - Become Human, Spiderman, Horizon, Days Gone, Crash Bandicot-Remastered - das kann sich sehen lassen. Von Death Stranding hätte ich gerne mehr gesehen. In jedem Fall ein interessanteres Lineup als bei Microsoft. Die PS4 ist schon eine feine Konsole. :asd:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 16:49 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Jan 2003, 22:12
Beiträge: 15751
Wohnort: Do
Zockt aktuell: OlliOlli2
Animal Crossing Name: Andrea Berg
Habe die Befürchtung, dass man von "Death Stranding" erst zur E3 2017 wieder was sehen wird :mrgreen:

_________________
Toad: "Naja, Gin hat, wie schon bekannt ist, eine absolut bescheuerte Spielweise."
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 18:23 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Jan 2003, 21:15
Beiträge: 2453
Zockt aktuell: Switch
FF15 wird ein Riesenflop, ich sage es voraus!

GoW sah grafisch sehr gut aus, hat man aber noch zu wenig vom echten Gameplay gesehen.
Last Guardian nach wie vor sehr gut, bin gespannt.
Horizon Down spricht mich nicht so an.
Days Gone wirkte im ersten Moment wie The Last of Us, abwarten, wie es letztendlich wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 18:26 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Nov 2004, 02:00
Beiträge: 8040
Wohnort: Neo-Gelsenkirchen
Zockt aktuell: Zu viel
Bubbyman hat geschrieben:
FF15 wird ein Riesenflop, ich sage es voraus!

Flop würd ich nicht sagen, aber ich denke, dass sich das FF7 Remake deutlich besser verkaufen wird

_________________
:mario:Bild :mario:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 18:30 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 10:05
Beiträge: 15004
Zockt aktuell: SMW
FFXV wirkt auf mich einfach ohne jegliches Ziel. Kommt mir einfach vor als würde man den Versus XIII Hype bauen und mit XV jetzt eben abstauben wollen. Wirkt immernoch alles so unfertig.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 20:49 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
Wow, was für coole PK. kratos als alter mann? mehr badass geht nicht. crash bandicoot, FF15 VR? hell yeah. kojima spiel. das neue RE7 sah super cool aus und das in VR. sogar af spiderman habe ich lust. ich hoffe das die spiele später auch wirklich so gut aussehen werden. das sah schon zu gut aus für die vanilla ps4. was freue ich mich auf Horizan zero dawn.

die haben mit MS den boden aufgemischt. habe nintendo noch nicht gesehen und hole das morgen nach.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 08:14 
Offline
Level 4-4: 1up
Level 4-4: 1up
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Aug 2005, 18:03
Beiträge: 4029
Wohnort: Krefeld
Zockt aktuell: Pikmin 3 [Wii U] ; Metroid Fusion [GBA]
Animal Crossing Name: Kamil
Eine mehr als solide Pressekonferenz, die mich doch in einigen Aspekten ueberrascht hat. Zugegeben die ganz grossen Ankuendigungen interessieren mich nicht sonderlich - dieses Zombie-Spiel sieht mir zu sehr nach einem Action-lastigeren The Last of Us aus und von diesen Walking Simulator-Spielen habe ich wirklich genug - und Soul hat recht, mir geht es auch dauernd auf den Sack, dass die Charaktere miteinander oder mit sich selbst waehrend der gesamten Zeit reden, zumal es in Videospielen haeufig noch unbeholfen geschrieben wirkt. Deshalb wird sich auch noch das neue God of War erst fuer mich beweisen muessen, aber es scheint auf jeden Fall die beste Entscheidung gewesen zu sein, die Perspektive und Mechaniken zu aendern, wenn man das Franchise neu aufleben moechte.
Resident Evil macht mich in dieser Form leider gar nicht an und wirkt wie ein Spin Off - ich finde es zwar super, dass man mit dem 6. Teil bricht, aber hier ist mir der Bruch doch persoenlich zu gross.
Positiv ueberrascht hat mich die Spider-Man Ankuendigung - koennte extrem spassig werden und auch das Detroit Setting des neuen David Cage Spiels spricht mich an!

Es gibt also erneut neues Futter, wofuer sich der Kauf einer PS4 lohnen wuerde. Mein Problem: ich fand ueberraschenderweise auch viele VR-Ankuendigungen ziemlich interessant und die PS4 wuerde auch meine einzige Moeglichkeit darstellen auf den VR-Zug aufzuspringen. Nur finde ich es sehr schade, dass Sony bezueglich der NEO-Konsole geschwiegen hat, wo sie doch angeblich stark in Richtung VR profitieren soll. Ich fuehle mich deswegen jetzt etwas verloren. Jetzt in der naechsten Zeit zuschlagen oder auf etwas warten, zu dem noch nicht mal viel offizielles bekannt ist....hm.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 18:22 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
in deinem fall lohnt sich ganz klar warten. ps4 vanilla ist bald obsolet. ganz ehrlich. am besten wäre es bis herbst 17 zu warten bis scorpio draussen ist...dann wüsste man woran man bei nx, vr und neo ist. zurzeit würde ich mir gar nichts kaufen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 18:44 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 10:05
Beiträge: 15004
Zockt aktuell: SMW
Ich glaube du weißt nicht wirklich worauf MS mit Scorpio abzielt. Die Konsole ist für 4k Content da. Die "normale" XBox bleibt da wo sie ist und alle Spiele werden weiterhin darauf basierend entwickelt. Scorpio kann, wenn der Entwickler das macht, 4k ausgeben. Spielst du auf ner 1080p Glotze wirst du kaum einen Unterschied merken. Bis auf bessere Framerate und 1080p, ich würde keine höhere Detaildichte o.ä. erwarten. Sonst müssten Entwickler pro Spiel 3 Einstellungen testen. 1080p X1, 1080p Scorpio und 4k Scorpio. Erstmal wird das wohl kaum ein 3rd Party machen weil das für den Erfolg nicht relevant ist (gute Spiele verkaufen sich, egal wie simpel die Optik ist). Wenn du jetzt meinst du bekommst damit ne Maschine die dir alles wie am PC in Ultra Settings in 60FPS darstellt dann hast du etwas vollkommen falsches ausgemalt. MS hat btw. deutlich gemacht dass das Gerät zu einem Premium Preis angeboten wird. Man sollte auch bedenken dass die X1 einfach schlechter läuft als die PS4 und die Scorpio bei einem hohen Preis wohl noch weniger Abnehmer findet, sich ein großer Aufwand somit vermutlich gar nicht lohnt.

Sony zielt auf etwas anderes ab. Da liegt der Fokus darauf die unterstützten Spiele flüssiger/mit höherem Detailgrad wiederzugeben und dabei jedes Spiel auf 4k zu skalieren (also keine native 4k Ausgabe). Ich würde das aber auch nur bei Sony exklusiven Titeln wie Horizon, God of War etc. größere Unterschiede erwarten. Bezweifle dass sich 3rd Partys großartig Mühe geben werden.

Ehrlich gesagt, Secretkey, wenn du auf VR aus bist, dann warte auf die Neo. Immerhin wurde sie ins Leben gerufen damit man mehr Power für VR hat. Sonst kannst du zur normalen Konsole greifen.

Wird allerdings ein teurer Spaß.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 19:56 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
ach komm soul. als ob so eine starke neue konsole nicht die 9th gen einführen würde....das wird die neue gen ab scorpio. selbst sony spricht über kürzere iterationen. wenn die geschichte etwas gezeigt hat, dann doch den Umstand, dass mehr power auch wirklich genutzt wird. nintendo wollte damals auch gba nicht vernachlässigen, als Nds erschien...was passiert ist wissen wir. das ist alles marketing geblubber.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 20:08 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 10:05
Beiträge: 15004
Zockt aktuell: SMW
Eigentlich hat jeder betont dass jedes Spiel auf der PS4/X1 laufen muss. Sie sagten dass es keine Generationen mehr in traditionellen Sinne geben wird, ja. Zumal sie dann einfach mal so ihre Userbasis aufgeben müssten, was alle Publisher natürlich freuen dürfte, gerade jetzt, wo die PS4 fast mit der PS2 gleichzieht was die VKZ angeht..

Aber okay, schon dass du dem GBA/NDS Vergleich von 2004/5 kommst, sagt alles. Der Markt hat sich natürlich überhaupt nicht verändert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 20:12 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Jan 2003, 22:12
Beiträge: 15751
Wohnort: Do
Zockt aktuell: OlliOlli2
Animal Crossing Name: Andrea Berg
Mit einer neuen Konsolen-Generation hat das nichts zu tun. Da bist du schlicht und einfach falsch informiert.

_________________
Toad: "Naja, Gin hat, wie schon bekannt ist, eine absolut bescheuerte Spielweise."
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 20:17 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
Gin hat geschrieben:
Mit einer neuen Konsolen-Generation hat das nichts zu tun. Da bist du schlicht und einfach falsch informiert.

du findest also das eine 6 teraflopskonsole, stärkste denn je, nicht eine neue gen zwangweise einführen wird? nach eurer logik ist ps4 auch nicht 8th gen, das ps3 immer noch jahrelang unterstützt wird? das es eine transitionsphase geben wird ist klar, aber scorpio wird nunmal eine neue gen einläuten. bei der technik dahinter geht das nicht anders. die jetzige xbox hat 1,6 teraflops. wir reden hier über 6 tf....(ipad hier, kann nicht gut formulieren)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 20:25 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 10:05
Beiträge: 15004
Zockt aktuell: SMW
Itsame hat geschrieben:
Gin hat geschrieben:
du findest also das eine 6 teraflopskonsole, stärkste denn je, nicht eine neue gen zwangweise einführen wird?
Du brauchst 6Tflops um 4k darstellen zu können. Hast du den Scorpio Trailer gesehen? Keine Ahnung wie oft das dort erwähnt wurde. Ebenso in Interviews. Hier, für dich:

Zitat:
Still running a 1080p TV? Then you should forget about buying Xbox Scorpio.
That’s the message from Xbox boss Phil Spencer. He was asked by Eurogamer about the thinking behind announcing the new Xbox One S only to an hour later reveal a brand new machine, Xbox Scorpio.
“You should buy [the Xbox One S], because Scorpio is not going to do anything for you,” Spencer said after asking the reviewer what TV he had – in this instance a 1080p set. “Scorpio is designed as a 4K console, and if you don't have a 4K TV, the benefit we've designed for, you're not going to see."
“Clearly, you can buy Scorpio, and if and when you decide you want to buy a 4K television to take advantage of the increased performance, obviously the console will be ready for you. For us in the industry, it's easy to think that most power is always the thing that wins. If you look at last gen, what won? The Wii won. The Wii sold more than we did on Xbox 360 and the PS3, and it wasn't the most powerful console out there. Price is critically important. Wii was a good price and it had a great experience.
“Scorpio is for the person who's got a 4K television, who's really focused on 4K gaming. It's going to be a premium price over what we're selling this one for, and both of them will exist in the market at the same time. Scorpio is for your 4K gamer. And that's what we designed it for.”
It was speculated yesterday that while it seems Xbox Scorpio will have a quite significant power advantage over PS4 Neo, that advantage will come at a cost – that literally being the cost, which could be some $100 more than Sony’s new machine.
http://www.mcvuk.com/news/read/spencer- ... tv/0168577

Phil Spencer Interview.

Und hier, keine exklusiven Games: http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1233987

Zitat:
nach eurer logik ist ps4 auch nicht 8th gen, das ps3 immer noch jahrelang unterstützt wird? das es eine transitionsphase geben wird ist klar, aber scorpio wird nunmal eine neue gen einläuten. bei der technik dahinter geht das nicht anders. die jetzige xbox hat 1,6 teraflops. wir reden hier über 6 tf....(ipad hier, kann nicht gut formulieren)
Nein, weil du keine PS3 Spiele auf der PS4 spielen kannst. Du kannst X1 Spiele auf der Scorpio spielen. Und auch bei zukünftigen Spielen wird es Pflicht sein die X1 zu unterstützen. Es sind X1 Spiele, keine Scorpio Spiele. Durch diese Hardware Updates wird irgendwann der Support für ältere Modelle optional gestaltet, bis er ganz eingestellt wird (siehe z.B. Smartphones). Aber Scorpio ist kein richtiger Nachfolger im Sinne einer neuen Generation.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 20:30 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Nov 2004, 02:00
Beiträge: 8040
Wohnort: Neo-Gelsenkirchen
Zockt aktuell: Zu viel
Oder ganz kurz: XBO zu XBO Scorpio ist wie 3DS zu New3DS...oder nicht?

_________________
:mario:Bild :mario:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 20:36 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 10:05
Beiträge: 15004
Zockt aktuell: SMW
Fabicom hat geschrieben:
Oder ganz kurz: XBO zu XBO Scorpio ist wie 3DS zu New3DS...oder nicht?
Nicht einmal das, weil es Spiele gibt, die nur auf dem N3DS laufen (Xenoblade). Wird es bei der XBox und Neo (erstmal) nicht geben. Sony und MS bestätigten das. Nintendo hatte etwas in diese Richtung nie erwähnt (bezügl. exklusiver N3DS Spiele).

Es wird auch oft der Vergleich gebracht dass Spiele, die eine dynamische Auflösung nutzen um 60FPS zu halten (z.B. Halo 5), auf der Scorpio dauerhaft auf 1080p laufen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sony Pressekonferenz
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 22:07 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Jan 2003, 22:12
Beiträge: 15751
Wohnort: Do
Zockt aktuell: OlliOlli2
Animal Crossing Name: Andrea Berg
Der 3DS/New 3DS Vergleich - abgesehen von Xeno (EINEM Exklusivtitel) - trifft es aber noch am ehesten, finde ich.

@Itsame: Da gibts aktuell leider gar nichts zu diskutieren :ugly: Du saugst dir was aus den Fingern, das einfach gegen ALLES spricht, was bisher bekannt ist. Deine Illuminaten-Theorien in allen Ehren...

Phil Spencer (frei übersetzt): "Wer keinen 4K TV hat, kauft am Sinn der Scorpio vorbei." Das sagt eigentlich alles. Bei Sony ist es wieder etwas anders, aber auch da wurden primär 4k und VR als Grund für die neue Version genannt.

_________________
Toad: "Naja, Gin hat, wie schon bekannt ist, eine absolut bescheuerte Spielweise."
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de