Mag'64

Das Forum
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 08:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 284 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 20. Jul 2015, 12:48 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 10:05
Beiträge: 15004
Zockt aktuell: SMW
Inhalte kommen ja teilweise mit den Patches dazu, alles auf der Karte abzufarmen macht auch keinen Spaß. Da mutiert das Spiel ja zum Ubisoft Titel. Einfach ein paar Quests machen und fertig. Später nochmal durchspielen und andere Quests machen. Habe komplett auf Gwent und einige Quests verzichtet, habe jetzt schon wieder bock nochmal anzufangen. Aber ich schätze ich warte auf die Enhanced.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20. Jul 2015, 18:37 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 20:14
Beiträge: 5071
Zockt aktuell: den Haufen ungespielter Spiele, die hier rumliegen
@Itsame: war einfach zu gutes Wetter, da kommt man nicht weit. Wobei das relativ ist, bin schon bei 100h, Lvl 24 und hab noch nicht mal die Hälfte von Skellige gesehen.

Die Fragezeichen auf der Map habe ich direkt ausgeschaltet. Lasse mich oft etwas treiben, erkunden hier und da, wenn ich was interessantes finde, wird das gemacht.
Wobei die Luft schon etwas raus ist. Kommt aber immer auf die Grundstimmung an, in der ich gerade bin. Und wenn man dann mal wieder ein richtig geiles Quests gemacht hat oder einen coolen Ort entdeckt, dann bockt es direkt wieder.

Das alternative Bewegungsschema ist übrigens richtig gut geworden, warum nicht gleich so?

_________________
Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20. Jul 2015, 19:16 
Offline
Level 4-2: Lakituwolke
Level 4-2: Lakituwolke
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Nov 2003, 20:59
Beiträge: 3269
Zockt aktuell: nichts
Wie weit bist du mit der Story?

_________________
Bild
Shit happens.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20. Jul 2015, 20:11 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 20:14
Beiträge: 5071
Zockt aktuell: den Haufen ungespielter Spiele, die hier rumliegen
35%
Spoiler: anzeigen
Muss Ciri von der Nebelinsel holen und mich auf die Schlacht in Kaer Morhen vorbereiten


Edit: mehr Screenshots
Spoiler: anzeigen
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Jul 2015, 11:34 
Offline
Level 4-2: Lakituwolke
Level 4-2: Lakituwolke
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Nov 2003, 20:59
Beiträge: 3269
Zockt aktuell: nichts
Dicker hat geschrieben:
35%
Spoiler: anzeigen
Muss Ciri von der Nebelinsel holen und mich auf die Schlacht in Kaer Morhen vorbereiten


:angst:

_________________
Bild
Shit happens.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Jul 2015, 11:45 
Offline
Level 3-3: Piranha-Pflanze
Level 3-3: Piranha-Pflanze
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Aug 2003, 14:09
Beiträge: 2143
Wohnort: Göteborg
Network ID: Balupu
Zockt aktuell: Das Feld „Zockt aktuell“ muss ausgefüllt werden :D
Dicker hat geschrieben:
35%
Spoiler: anzeigen
Muss Ciri von der Nebelinsel holen und mich auf die Schlacht in Kaer Morhen vorbereiten


Da fehlt dir in Sachen Hauptquest aber nicht mehr sooo viel. 2/3 oder sogar 3/4 hast du bereits hinter dir.
Woher nimmst du denn die Prozentangabe?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Jul 2015, 11:48 
Offline
Level 4-2: Lakituwolke
Level 4-2: Lakituwolke
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Nov 2003, 20:59
Beiträge: 3269
Zockt aktuell: nichts
Grant_Nicholas hat geschrieben:
Dicker hat geschrieben:
35%
Spoiler: anzeigen
Muss Ciri von der Nebelinsel holen und mich auf die Schlacht in Kaer Morhen vorbereiten


Da fehlt dir in Sachen Hauptquest aber nicht mehr sooo viel. 2/3 oder sogar 3/4 hast du bereits hinter dir.
Woher nimmst du denn die Prozentangabe?

Ich würde eher 50% schätzen.

_________________
Bild
Shit happens.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Jul 2015, 15:29 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 20:14
Beiträge: 5071
Zockt aktuell: den Haufen ungespielter Spiele, die hier rumliegen
Steht so im GOG Galaxy. Sind aber glaube ich die Prozent der Achievments. Keine Ahnung. Kommt mir von der Story nämlich auch nicht wie 35% vor und das max Level ist ja auch 35 oder so.

_________________
Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2015, 13:19 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 20:14
Beiträge: 5071
Zockt aktuell: den Haufen ungespielter Spiele, die hier rumliegen
Hehe, du kleiner Optimist.

Bin beim Witcher jetzt so langsam auf der Zielgeraden. Hab ein paar Hauptquest gemacht und könnte so mein Lvl innerhalb von vielleicht 4h von 26 auf 30 bringen. Ist imo etwas unausgeglichen im Vergleich zu den Nebenquests.

_________________
Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 19. Aug 2015, 23:50 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 20:14
Beiträge: 5071
Zockt aktuell: den Haufen ungespielter Spiele, die hier rumliegen
Nach über 130h nähere ich mich langsam dem Ende. ich habe die Tage damit verbracht noch etwas Hexerausrüstung zu suchenund ein paar Pre-Endkampf Quests gemacht.

Bild
Spoiler: anzeigen
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 21:08 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Jan 2003, 21:15
Beiträge: 2453
Zockt aktuell: Switch
Bin jetzt fast Stufe 23 und habe soweit fast alles um Novigrad erledigt. Skellige ist ja sehr hübsch! Das Spiel ist wirklich verdammt umfangreich und Skellige wird auch wieder ewig dauern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 22. Aug 2015, 18:50 
Offline
Level 4-2: Lakituwolke
Level 4-2: Lakituwolke
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Nov 2003, 20:59
Beiträge: 3269
Zockt aktuell: nichts

Direktlink zu Youtube

_________________
Bild
Shit happens.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Sep 2015, 11:32 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 20:14
Beiträge: 5071
Zockt aktuell: den Haufen ungespielter Spiele, die hier rumliegen
Nachdem ich mit dem Spiel jetzt seit einer Woche durch bin und alles etwas sacken lassen konnte, wird mir erst bewusst, wie gut das Spiel doch ist. Ich habe danach nochmal den 2. Teil angefangen und hier merkt man am stärksten die Transformation, durch die die Serie gegangen ist. Sie haben es geschafft aus einem kleinen RPG mit begrenzter Welt eines der größtem Open World RPGs zu machen und wirklich alles sinnvoll zu verbessern. Die Steuerung, die Kämpfe (vor allem das Ausweichen), die Tränke, Bomben, ect und auch die Einführung in die Welt. Alles fühlt sich viel organischer und flüssiger an.

Und die Grafik erst (ich muss euch hier noch mal mit ein paar Bildern vollspamen) das Spiel sieht einfach so unfassbar geil aus.
Bild Bild Bild Bild

Spoiler: anzeigen
Bild
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Der Mensch ist ein Gewöhnungstier. Beim Spielen gewöhnt man sich an die gute Grafik uind ich habe die letzten 3 Monate nichts anderes außer dem Witcher gespielt. Jetzt wo ich mal wieder andere Sachen rausgekramt habe, merkt man erst wie gut die Grafik doch ist. Vor allem wie stimmig, das Wetter, der Tag- Nachtwechsel, die Details, die Bewohner. Witcher 2 sieht heute auch noch gut aus, was ihm aber im Vergleich zum 3er vor allem fehlt, ist das Lightning (macht imo mit am meisten aus), die Texturen (und wir reden hier ja noch von einem vermeintlichen Downgrade) und die Animationen. Und keine Stelle im Spiel sieht gleich aus. Es ist wirklich alles handcrafted.

Allein, dass ich 3 Monate benötigt habe, um es durchzuspielen, 3 unfassbare Monate, über 140h und ich habe immer noch nicht alles gesehen (z.B. die ganzen kleinen Inseln um Skellige rum, die noch voll mit Fragezeichen sind), immer noch ein paar Quest offen bzw. übersehen. Allein das sagt schon alles aus wie gut das Spiel ist. Das man wirklich eine so lange Zeit mit dem Spiel verbringen kann.
Natürlich, gewisse Spielmechaniken wiederholen sich, irgendwann hat man alle Variationen der Hexeraufträge, Schatzsuchen und Nebenquest gesehen und doch, es motiviert einen. Auch weil das Spiel öfters noch mal aus dem nichts eine unfassbar geile Quest zaubert. Überhaupt, die Quests, selten so gut geschriebene, abwechlungsreiche Quests in einem Spiel gesehen. Alle reden immer über "Familienangelegenheiten", die erste große Hauptquest mit diversen Nebenquests und die ist auch unbestreitbar das Highlight. Aber es gibt daneben noch weitere schöne, z.B.
Spoiler: anzeigen
- der Serienmörder (Carnal Sins)
- die gesamte Geschichte mit der Wahl zum König von Skellige (vor allem der Part mit dem Eisriesen)
- die Höhle der Träume
- das Theaterstück
- Last Wish (die Love Interest Quest mit Yennefer)
- Von Milch und Finsternis (ganz viel Käse und am Ende das Schwert Emmentaler als Belohnung)
- die Quest mit dem Woodland Spirit


Auch die Hexeraufträge sind vorbildlich umgesetzt. Die Suche nach Hinweisen. Die Vorbereitungen, die man treffen muss. Die eigentlichen Kämpfe, die häufig neue Monster einführen.

Ich muss aber sagen, dass mir Novigrad nach einiger Zeit ganz schön auf die Nerven ging. Die Quests waren hier nicht so gut, vor allem die Hauptquests gefühlt etwas sinnlos und haben fast nichts zur eigentlichen Story beigetragen.

Und hatte ich schon Gwent erwähnt, richtig gutes Kartenspiel, taktischer als es den Anschein hat, jedoch wird Geralt mit der Zeit viel zu stark.
Das ist sowieso eines der Hauptprobleme des Spiels. Ich hasse ja normalerweise mitlevelnde Gegner, aber wenn ich mich mit Lvl 35 noch mit Lvl 5 Wölfen rumschlagen muss, nervt das. Und auch alles andere ist quasi keine Herausforderung, wenn man wirklich versucht alle Quests zu machen, die einem vorgesetzt werden. Dazu kommt, dass man für die meisten Nebenquest kaum Exp bekommt, besonders wenn man es mit den Hauptquests vergleicht. Man kann 5h Nebenquests machen und ein halbes Lvl machen, dann 2h Hauptquest und 2 Lvl aufsteigen. Das passt irgendwie nicht. Am Anfang muss man noch richtig nach Nebenquests zum Auflevlen Ausschau halten, um sich für die Story vorzubereiten. Das fällt später weg. Ich kann das Auch verstehen. Man wollte den Spielern die ganzen Nebenquests nicht aufzwingen. Aber hätte man z.B. nicht einen Algorithmus programieren können, der die Exp in den Hauptquest je nach erledigten Nebenquests etwas anpasst (oder sowas in der Richtung), um auch die Vielspieler besser einzubinden.

Egal, die Quests haben auch so Spaß gemacht und die Kämpfe waren ja z.T. noch nicht mal der Hauptbestandteil. Überhaupt, es wird sehr viel geredet, alles top vertont und sehr gut geschnitten (die Gesprächscutscenes). Es gibt Stunden im Spiel, da redet man wirklich 80% der Zeit.

Dazu kommen dann noch die diversen Entscheidungen, deren Auswirkungen man z.T. gar nicht direkt merkt, sondern häufig erst Stunden später. Am besten natürlich wenn man gar nicht mehrkt, dass man gerade eine wichtige Entscheidung getroffen hat. Einfach weil man sich noch nicht vorstellen kann, wie sie sich überhaupt auswirken soll. Es soll ja 3 verschiedene Enden geben. Ich habe wirklich keine Ahnung an welchen Schrauben ich drehen muss, um das Ende zu verändern. Und das finde ich gut, denn es zeigt, dass die Entscheidungen komplex genug sind und es nicht auf A, B oder C hinausläuft. Generell geht es nicht um Schwarz oder Weiß, teilweise wählt man nur das größere Übel. Auch das finde ich sehr gut, denn so ist unsere Welt.

Insgesamt wohl einer der heißesten GotY Anwäter (wohl neben MGS V und Bloodborn, beide nicht gespielt), eines der bestaussehnsten Spiel aktuell und auch eines der größten und das ohne generisch und gestreckt zu wirken oder groß an Qualität einzubüßen. Wirklich Respekt was die Jungs und Mädels von CD Projekt RED (was ein Name) da abgeliefert haben. An diesem Spiel werden sich zukünftige Open World RPGs (eigentlich alle RPGs) messen müssen.
Ich werde jetzt noch mal Teil 2 durchspielen (der ja 2 komplett verschiedene 2. Akte hat, von denen ich erst einen gesehen habe) und danach wahrscheinlich noch mal Witcher 3. Ja, so gut ist das Spiel, dass ich locker noch mal 40-50h in das Spiel investiere. Und dann kommen ja noch die großen DLC :falconpunch:

10/10

_________________
Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 19:12 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
17,9 Gb Patch Download auf der ps4.......oh mann ey. Konsolen waren einmal.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 22:29 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
ich verstehe einfach nicht, wieso moderne spiele sowas machen. normalerweise hast du eine welt, wie in gothic und die npc beschreiben dir wo du hin musst, um eine quest zu lösen. folge der straße nach osten, an den feldern vorbei bis du....

ich habe witcher 3 versucht ohne minimap zu spielen, aber es geht nicht. schon die allererste quest (haupt) ist nicht lösbar ohne minimap. ich stehe im dorf und hab keine ahnung wohin. die ersten questst von der anschlagtafel sind unmöglich zu machen, da ich keine ahnung habe wohin. in diesem punkt ist tw3 so unglaublich gewöhnlich wie alle anderen spiele. ich hatte gehofft, dass die npc questbeschreibungen liefern, weil Immersion für mich das allerwichtigste in einem rpg ist.

so sparen sich die entwickler dialoge und wegbeschreibungen durch npcs....ich verstehe das nicht. glaube dicker hat ohne minimap gespielt. wie zum henker soll das möglich sein? erste quest, finde yennefer. sprich mit den nilfgaardern...unmöglich ohne minimap. wo ist der scheiss brunnen für das eine vieh der nebenaufgabe? es gibt keinerlei weg beschreibungen. ach vergiss es witcher. ich werde jetzt 90% meiner spielzeit auf eine minimap starren.

(ich habe alles andere an hilfen schon ausgeschaltet)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 22:44 
Offline
Level 3-3: Piranha-Pflanze
Level 3-3: Piranha-Pflanze
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Aug 2003, 14:09
Beiträge: 2143
Wohnort: Göteborg
Network ID: Balupu
Zockt aktuell: Das Feld „Zockt aktuell“ muss ausgefüllt werden :D
Versuch doch einfach mal die Welt zu entdecken :ka:

Ansonsten verstehe ich deinen Punkt aber. Ist mir auch aufgefallen das die Dialoge gerade bei den Hexeraufträgen eher zweckmäßig sind und Wegbeschreibungen fehlen, also ohne Minimap kaum lösbar sind.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 12:02 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
Grant_Nicholas hat geschrieben:
Versuch doch einfach mal die Welt zu entdecken :ka:

Ansonsten verstehe ich deinen Punkt aber. Ist mir auch aufgefallen das die Dialoge gerade bei den Hexeraufträgen eher zweckmäßig sind und Wegbeschreibungen fehlen, also ohne Minimap kaum lösbar sind.

Ich meinte an sich nicht nur die minimap, sondern halt auch das man die quest markieren muss. Zunächst habe ich nur mit questmarker und weltkarte gespielt, aber nachdem in der einen quest (bruder auf dem schlahtfeld) das questgebiet sich ständig änderte, da habe ich eingesehen, dass ich auch die minimap brauche. von da an liefs geschmeidig. ich hab alles andere aus (autoweg, minimap icons etc.) und kann so erforschen. aber trotzdem verstehe ich nicht wieso entwickler meinen, dass dies eine gute idee sei. ich meine an sich sagen die npc manchmal wo sie hin wollen oder man findet ein buch und darin erfährt man mehr...es ist nicht übel. sie hätten nur wirklich konsequent den allerletzten schritt gehen müssen.

schade, aber das spiel macht echt viel spaß. spiele auf dem zweitschwierigstem schwierigkeitsgrad und meditation heilt nicht. da heisst es in gothic manier äpfel zu knabbern. ebenso mag ich das level wirklich etwas bedeuten. als lv 1 sind lv2 viecher viel stärker als man selbst. hab schon meinen hals riskiert und einen Skillpunkt ergattert und war umgeben von ghulen :D

was ich noch nicht so verstehe sind die anschlagtafeln. ich habe sehr viele questst aufgenommen, es werden mir aber nur ein paar angezeigt. sind die ans eigene level gebunden?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 12:10 
Offline
Level 3-3: Piranha-Pflanze
Level 3-3: Piranha-Pflanze
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Aug 2003, 14:09
Beiträge: 2143
Wohnort: Göteborg
Network ID: Balupu
Zockt aktuell: Das Feld „Zockt aktuell“ muss ausgefüllt werden :D
Die Anschlagtafel haben nicht nur Quests zu bieten. Quests sind dabei dann meist als "Auftrag: XXX" beschriftet. Die anderen Dinger, die du abreissen kannst sind nur irgendwelche Infos, teilweise auch einfach Verunglimpfungen von den Bewohnern über andere Bewohner.

Und im Questlog musst du natürlich schauen, dass du alle Kategorien einblendest.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 15:09 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
Grant_Nicholas hat geschrieben:
Die Anschlagtafel haben nicht nur Quests zu bieten. Quests sind dabei dann meist als "Auftrag: XXX" beschriftet. Die anderen Dinger, die du abreissen kannst sind nur irgendwelche Infos, teilweise auch einfach Verunglimpfungen von den Bewohnern über andere Bewohner.

Und im Questlog musst du natürlich schauen, dass du alle Kategorien einblendest.

Ja, ich dachte das wären alles quests gewesen :P . Gibt es eine Möglichkeit in Weißgarten alle nebenaufgabe anzuzeigen? was ich damit meine ist, dass ich bisher meist quests bekam indem ich zum ! lief. ich habe jetzt einige gemacht aber es waren nicht viele. ich rede hiervon noch vor der ersten hauptquest.

ich kenne noch die struktur vom spiel nicht. kann ja sein wenn ich mit dem kommandanten gesprochen habe das viele nebenaufgaben aufploppen. hab das gefühl das nebenaufgaben mir weder auf weltmap noch minimap angezeigt werden, sondern erst wenn ich in der nähe einer solchen bin.

argh, ich bin kein noob. alles klingt komplizierter als es ist. solche rpgs spiele ich immer so, dass ich viel erforsche und nebenaufgaben mache und wenn ich mich wohlfühle mache ich mit der mainstory weiter. will einfach keine nebenaufgaben verpassen. (die waren bisher so großartig)

verstehst du was ich meine? ich glaub ich lauf mal nach norden zum kommadanten nun.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 15:14 
Offline
Level 3-3: Piranha-Pflanze
Level 3-3: Piranha-Pflanze
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Aug 2003, 14:09
Beiträge: 2143
Wohnort: Göteborg
Network ID: Balupu
Zockt aktuell: Das Feld „Zockt aktuell“ muss ausgefüllt werden :D
Ich verstehe was du meinst. Weißgarten an sich ist allerdings nur das Tutorialgebiet und bietet nicht so viele Nebenquests. In erster Linie werden Charaktere eingeführt und die Spielstruktur erklärt. Also Anschlagtafel -> Hexeraufträge und so. So viel gibt es in Weißgarten dann auch nicht zu tun und zurückreisen kannst du später sogar auch. Insgesamt gibt es soweit ich weiß aber nur 5 Nebenquests, einen Hexerauftrag und sonst ein paar Schatzkisten, Monsternester etc.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 15:15 
Offline
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 10:05
Beiträge: 15004
Zockt aktuell: SMW
Bekomm wieder richtig bock drauf. Muss hart bleiben und warten bis alle Addons bzw. die Enhanced draußen ist :asd:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 16:46 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 20:14
Beiträge: 5071
Zockt aktuell: den Haufen ungespielter Spiele, die hier rumliegen
Hab das Spiel gestern aus Langeweile auch mal wieder gestartet, weil ich meinte ein paar Inseln bei Skellige nicht erkundet zu haben. Nicht nur ein paar Insel, hab ein ganzes Dorf noch nicht gesehen gehabt :lol:
Freu mich schon auf den großen DLC mit dem neuen Gebiet, das kann nur gut werden.

@Itsame:
Ich hab anfangs auch mit Minimap gespielt und hab sie erst ab der Hälfte ausgeschaltet. Trotzdem musste ich öfters noch ins Menü, um dort auf die Karte zu schauen. Das ist auch einer der Punkte, den ich dem Spiel ankreide, dass man auf die Karte und die Markierungen dort wirklich angewiesen ist. Aber ganz ehrlich, das Spiel ist trotzdem immer noch deutlich besser als der große hochgelobte Rest da draußen.
Wenn du wirklich ohne Minimap spielen willst, brauchst du erstmal etwas Überblick und Plan von der Welt. Gerade am Anfang wirst du von der Größe der Welt schier erschlagen. Du bist jetzt noch im Start Gebiet, das ist klein und putzig im Vergleich zu dem, was dich noch erwartet.
Und Geralt mag die Welt kennen, der Spieler nicht, wenn du weißt, was ich meine. Ich glaube, Wegbeschreibungen wären bei manchen Quests nur schwierig umsetzbar, da du manchmal über die halbe Karte zur Quest reiten musst, da hättest du zum Teil echt lange und komplizierte Wegbeschreibungen.

So wie du schreibst machst du dir das Leben aber auch echt schwer, versuchst deine Vorstellungen von einem RPG auf Witcher 3 zu übertragen, aber das Spiel hat seine eigene Art, wirst schon noch sehen. Einfach locker angehen lassen, wie die anderen schon sagen, der Anfang ist eigentlich ein Tutorial, um dich mit den grundlegenden Spielmechaniken vertraut zu machen. Viel kann man da noch nicht verpassen, da musst du dir später erst Gedanken drum machen.

_________________
Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 17:27 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
dicker, ich spiele inzwischen mit minimap und nutze questmarker.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 17:33 
Offline
Level 5-2: Stachi
Level 5-2: Stachi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 20:14
Beiträge: 5071
Zockt aktuell: den Haufen ungespielter Spiele, die hier rumliegen
Wenn du mehr von der Welt gesehen hast, kann man es auch wieder weglassen, wirst du schon merken :smile2:

_________________
Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2015, 18:50 
Offline
Level 3-4: Schatztruhe
Level 3-4: Schatztruhe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 21:54
Beiträge: 2336
Zockt aktuell: HoMaM, Siedler 2, Deponia
witcher 3 ist ein atemberaubendes spiel. es ist so wunderschön und riesig. es gäbe viel zu erzählen. wie ich einen übermächtigen bären so lange in die seite geschlagen habe bis er eingeknickt ist, dabei wurden die schnittwunden im fell angezeigt O_o Oder wenn man durch Wasser läuft, es immer tiefer wird und Geralts Füsse den Staub aufwirbeln. Oder wenn sich die Bäume im Wind wiegen.

Bin in Velen und hab ein problem. Alle Aufgaben sind höher im Level als ich. Selbst die Hauptaufgaben. Da ich auf einem höheren Schwierigkeitsgrad spiele nehme ich sowas ernst. Wenn ich stufe 4 bin und die quest 6 erfordert, dann mache ich die nicht. Habe schon viel erforscht, aber bisher sind 95% aller Quests über meiner Stufe...merkwürdig. Ich meine roter baron und Hexe waren stufe 6 und 5 questst, obwolh man zu dem zeitpunkt erst stufe 3 ist (fast 4). Ich frage, weil man ohne nebenaufgaben nicht leveln kann. Die monster geben einem 4 Xp wenn man glück hat.

Zurzeit pushe ich hauptquest, obwohl ich unterlevelt bin. dadurch erhoffe ich mir mehr xp, damit ich in den nebenaufgaben weiterkomme. habe viel von Velens westen und südwesten erkundet.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 284 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de