Mag'64

Das Forum
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 20:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Problem mit Mario Kart 7 online…
BeitragVerfasst: Di 13. Dez 2011, 16:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2003, 12:23
Beiträge: 11632
Wohnort: Mönchengladbach
Zockt aktuell: Bravely Second: End Layer
Animal Crossing Name: Ty
Für alle die, die bisher Probleme bei Mario Kart 7 Online hatten und eventuell eine Easybox 803 besitzen. (Vielleicht klappt es ja auch bei anderen Routern, die Probleme machen.)

Habe es gerade mit Daddelmama getestet und es läuft alles ohne Schwierigkeiten.

Man muss unter den Menüpunkt Daten gehen, dann auf Firewall und auf den Untermenüpunkt DMZ klicken. Dort muss man die DMZ Funktion einschalten / aktivieren.

Die DMZ Funktionen scheinen für das Onlinespielen sehr wichtig zu sein.

Nun bitte bei der Client IP-Adresse die letzten drei Ziffern der 3DS IP Adresse eintragen.
Diese Adresse findet man auf der Startseite im DHCP Clientlogbuch.

Auf gute Fahrt.

GLG Ty

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13. Dez 2011, 19:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2003, 12:23
Beiträge: 11632
Wohnort: Mönchengladbach
Zockt aktuell: Bravely Second: End Layer
Animal Crossing Name: Ty
Nächstes Problem... Mein 3DS geht online, aber die FL und auch Mario Kart nicht. Ist der Server jetzt platt, oder habe ich gleich ein neues Problem?

Edit: Jetzt geht es wieder... Lol

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Dez 2011, 11:16 
Offline
Level 2-4: Bloober
Level 2-4: Bloober
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Jul 2003, 11:39
Beiträge: 1395
Wohnort: Dortmund
Wii-Code: 5200 6033 4190 9638
Zockt aktuell: [WiiU] Super Mario 3D World
Animal Crossing Name: Takeshi
Ich kann das nur bestätigen. Der 3DS in der DMZ und schon funzt es :) .

Da sich die IP-Adresse des 3DS allerdings (je nach Einstellung täglich) ändern kann empfiehlt sich folgendes Vorgehen:

1) Registrierung der MAC-Adresse zu einer festen IP-Adresse in der EasyBox. Dazu im Menüpunkt Startseite/LAN im Bereich "Statisches LAN" die MAC-Adresse mit einer IP-Adresse reservieren.

2) Die MAC-Adresse findet sich im 3DS unter dem Menüpunkt Systemeinstellungen/Interneteinstellungen/Weitere Informationen hinter dem Button "MAC-Adresse ansehen".

3) Die nun registrierte IP-Adresse wird dann in der EasyBox im Menüpunkt Daten/Firewall/DMZ hinterlegt

Here we go! :lakitu2:

_________________
Bild | Bild | Bild | Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Dez 2011, 12:10 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Mai 2003, 10:54
Beiträge: 25439
Network ID: Spike77
Zockt aktuell: [PC] Dota 2, D3 RoS [WiiU] ???
Wer ist denn netzwerktechnisch hier so stark im Thema und kann mir erklären, warum der 3DS in eine DMZ muss? Liegt doch eher an Nintendo und weniger am Router, oder?

_________________
„Wissen ist Nacht!“
Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

3DS Code: 1246-9150-3352


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Dez 2011, 13:07 
Offline
Level 2-4: Bloober
Level 2-4: Bloober
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Jul 2003, 11:39
Beiträge: 1395
Wohnort: Dortmund
Wii-Code: 5200 6033 4190 9638
Zockt aktuell: [WiiU] Super Mario 3D World
Animal Crossing Name: Takeshi
Ich vermute mal, dass das Spiel bzw. der 3DS irgendwelche eingehenden Ports benötigt, die dann nicht zur Verfügung stehen.
Üblicherweise wird sowas ja heutzutage per UPnP geregelt.
Und hier scheint meiner Meinung nach das Problem (auf Seite von Nintendo) zu liegen.

_________________
Bild | Bild | Bild | Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Dez 2011, 13:11 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Mai 2003, 10:54
Beiträge: 25439
Network ID: Spike77
Zockt aktuell: [PC] Dota 2, D3 RoS [WiiU] ???
Und in der DMZ sind dann alle benötigten Ports offen?

_________________
„Wissen ist Nacht!“
Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

3DS Code: 1246-9150-3352


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Dez 2011, 22:54 
Offline
Level 2-4: Bloober
Level 2-4: Bloober
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Jul 2003, 11:39
Beiträge: 1395
Wohnort: Dortmund
Wii-Code: 5200 6033 4190 9638
Zockt aktuell: [WiiU] Super Mario 3D World
Animal Crossing Name: Takeshi
Jau :)

EasyBox hat geschrieben:
Sollte ein Client hinter einer Firewall bestimmte Internetanwendungen nicht ordnungsgemäß ausführen können, kann man diesem Rechner durch Einrichten eines virtuellen DMZ Host den unbeschränkten, bidirektionalen Zugang zum Internet öffnen.

_________________
Bild | Bild | Bild | Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2012, 18:18 
Offline
Level 1-1: Gumba
Level 1-1: Gumba
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jan 2012, 17:55
Beiträge: 16
Zockt aktuell: Super Mario Galaxy, Super Mario 3D Land, MK 7
Hallo,

erstmal möchte ich sagen das ich mich gerade hier angemeldet habe da ich ein großer Nintendo Fan bin :)

Ich hatte bei MK 7 auch dieses Verbindungs Problem mit einer EasyBox 802. Dann habe ich die DMZ Funktion aktiviert und auch die letzten drei Zahlen der IP meines 3DS eingegeben das hat am Anfang auch wunderbar geklappt ich habe auch die MAC-Adresse zu einer festen IP-Adresse registriert. Seit gestern kommt allerdings eine Fehlermeldung das sich mein 3DS nicht mit den Servern verbinden kann... wenn ich die DMZ Funktion allerdings wieder ausschalte kann er sich wieder mit den Servern verbinden allerdings kommt dann wieder Fehlermeldung 006-0612. Jetzt habe ich ein wenig rumprobiert (und nichts grundlegendes verändert) und jetzt erkennt die EasyBox den 3DS gar nicht mehr, wenn er aufs Internet zugreifen will, auch nicht wenn ich die DMZ Funktion wieder ausschalte.

Ich hoffe es gibt hier jemanden mit technischem Wissen der mein Problem lösen kann ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2012, 18:46 
Offline
Level 2-4: Bloober
Level 2-4: Bloober
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Jul 2003, 11:39
Beiträge: 1395
Wohnort: Dortmund
Wii-Code: 5200 6033 4190 9638
Zockt aktuell: [WiiU] Super Mario 3D World
Animal Crossing Name: Takeshi
Ich schaue mir das heute abend mal auf der EasyBox 803 an.
Ich kann nämlich seit Aktivierung der DMZ nicht mehr die Freundesliste sehen...
Online spielen habe ich schon einige Tage nicht mehr versucht.

_________________
Bild | Bild | Bild | Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2012, 22:20 
Offline
Level 1-1: Gumba
Level 1-1: Gumba
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jan 2012, 17:55
Beiträge: 16
Zockt aktuell: Super Mario Galaxy, Super Mario 3D Land, MK 7
Okay... aus irgendeinem Grund geht jetzt wieder alles und das mit der festen IP lass ich jetzt erstmal sein...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2012, 08:41 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Mai 2003, 10:54
Beiträge: 25439
Network ID: Spike77
Zockt aktuell: [PC] Dota 2, D3 RoS [WiiU] ???
Evtl. hatte Nintendo auch ein Problem zu der Zeit.

Aus einem anderen Forum:

Zitat:
Falls wer Probleme hat und auch die Easybox 803A hat, versucht folgendes unter "Daten" -> "NAT" -> "Port Mapping":


1 / 192.168.2.10X / Protokolltyp: UDP / Lan Port: 5061-32767 / Öffentliche

Ports: 5061-32767

2 / 192.168.2.10X / Protokolltyp: UDP / Lan Port: 32785-65000 / Öffentliche Ports: 32785-65000

3 / 192.168.2.10X / Protokolltyp: TCP / Lan Port: 28910,29900,29901,29920

/ Öffentliche Ports: 28910,29900,29901,29920

Das "X" steht für die letzte Zahl der IP des 3DS, welche ihr im DHCP Clientlogbuch auf der Startseite finden könntet.

Die DMZ blieb interessanterweise unberührt, da dort ohnehin die Wii drin steht.

_________________
„Wissen ist Nacht!“
Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

3DS Code: 1246-9150-3352


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2012, 09:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2003, 12:23
Beiträge: 11632
Wohnort: Mönchengladbach
Zockt aktuell: Bravely Second: End Layer
Animal Crossing Name: Ty
Das Problem liegt auch hin und wieder bei Nintendo. Hatte seit der Umstellung gar keine Sorgen mehr in Bezug auf Onlinespielen. Manchmal sind einfach die Server überlastet. Und das der 3DS noch eine feste Adresse in der Box bekommt, halte ich nicht für nötig. Bis Dato hatte er immer die gleiche :) Habe letztens auch die Wii mal über DMZ eingetragen und auch dort läuft alles ohne Probleme. Heute kommt der Ersatz- 3DS an und dann muss ich erst mal schauen, wie ich das mit der FC Liste mache. Aber Coyote und auch Robin haben mir gesagt, dass ich diese übertragen kann. Nur eine Frage stellt sich mir… mein 3DS hat dann doch einen anderen Code, als der 3DS den ich jetzt habe, oder?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2012, 14:15 
Offline
Level 6-1: Wendy O. Koopa
Level 6-1: Wendy O. Koopa
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 14:15
Beiträge: 7009
Network ID: BigCoyote
Zockt aktuell: Zu viel um es anzuzeigen
Animal Crossing Name: Monk
Ty hat geschrieben:
Das Problem liegt auch hin und wieder bei Nintendo. Hatte seit der Umstellung gar keine Sorgen mehr in Bezug auf Onlinespielen. Manchmal sind einfach die Server überlastet. Und das der 3DS noch eine feste Adresse in der Box bekommt, halte ich nicht für nötig. Bis Dato hatte er immer die gleiche :) Habe letztens auch die Wii mal über DMZ eingetragen und auch dort läuft alles ohne Probleme. Heute kommt der Ersatz- 3DS an und dann muss ich erst mal schauen, wie ich das mit der FC Liste mache. Aber Coyote und auch Robin haben mir gesagt, dass ich diese übertragen kann. Nur eine Frage stellt sich mir… mein 3DS hat dann doch einen anderen Code, als der 3DS den ich jetzt habe, oder?


Die Mac Adresse musste dann neu eintragen im Router. Aber alles was sonst so auf dem 3DS an Daten ist (FriendList mit Codes,Spiele,Downloads,Statistik etc) wird einfach von ner Horde Pikmin auf den neuen 3DS "rübergetragen". Allerdings musst du deinen "alten" 3DS mit den ganzen Daten zur Hand haben.

_________________
Bild

http://www.telekonga.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2012, 14:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2003, 12:23
Beiträge: 11632
Wohnort: Mönchengladbach
Zockt aktuell: Bravely Second: End Layer
Animal Crossing Name: Ty
Okay, bin gerade dabei. Vielen Dank Coyote :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2012, 14:59 
Offline
Level 6-1: Wendy O. Koopa
Level 6-1: Wendy O. Koopa
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2003, 14:15
Beiträge: 7009
Network ID: BigCoyote
Zockt aktuell: Zu viel um es anzuzeigen
Animal Crossing Name: Monk
Ty hat geschrieben:
Okay, bin gerade dabei. Vielen Dank Coyote :)


:D

_________________
Bild

http://www.telekonga.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2012, 08:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2003, 12:23
Beiträge: 11632
Wohnort: Mönchengladbach
Zockt aktuell: Bravely Second: End Layer
Animal Crossing Name: Ty
Hat alles geklappt :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Jan 2012, 15:36 
Offline
Level 2-4: Bloober
Level 2-4: Bloober
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Jul 2003, 11:39
Beiträge: 1395
Wohnort: Dortmund
Wii-Code: 5200 6033 4190 9638
Zockt aktuell: [WiiU] Super Mario 3D World
Animal Crossing Name: Takeshi
Also ich raffe es nicht.

Bei aktivierter DMZ kann ich Online spielen, kann aber die Freundesliste nicht nutzen.
Bei deaktivierter DMZ kann ich zwar die Freundesliste nutzen, aber dafür nicht Online zocken.

Browser, Shop, SpotPass, etc. funktionieren aber so oder so.
Das ist doch alles große Sch*?"§"Ä :disappointment:

_________________
Bild | Bild | Bild | Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Jan 2012, 22:58 
Offline
Level 1-1: Gumba
Level 1-1: Gumba
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jan 2012, 17:55
Beiträge: 16
Zockt aktuell: Super Mario Galaxy, Super Mario 3D Land, MK 7
Das Problem hab ich wieder seit Tagen :falconpunch: :disappointment:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Jan 2012, 09:31 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2003, 12:23
Beiträge: 11632
Wohnort: Mönchengladbach
Zockt aktuell: Bravely Second: End Layer
Animal Crossing Name: Ty
Vielleicht liegt es an der registrierten IP-Adresse für den 3DS?

Ich mache das ja ohne und es läuft bis jetzt ohne Probs.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2012, 22:42 
Offline
Level 2-4: Bloober
Level 2-4: Bloober
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Jul 2003, 11:39
Beiträge: 1395
Wohnort: Dortmund
Wii-Code: 5200 6033 4190 9638
Zockt aktuell: [WiiU] Super Mario 3D World
Animal Crossing Name: Takeshi
Witzigerweise lief es jetzt zwei Tage (Freundeslist+MK7) - bis auf die Online-Stats bei Zen-Pinball...
Kein Plan ob jetzt :lol: oder :cry:

_________________
Bild | Bild | Bild | Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2012, 23:35 
Offline
Level 1-2: Roter Panzer
Level 1-2: Roter Panzer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jun 2006, 15:34
Beiträge: 58
Zockt aktuell: Mario Kart 7
Bei mir hat folgendes Geklappt (Fett makiert):

Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre eMail.

Für den von Ihnen genannten Fehler gibt es zwei mögliche Lösungen.

War mit Ihren aktuellen Einstellungen eine Verbindung zum Internet bereits zeitweise möglich, deutet dies auf eine Störung durch Interferenzen hin.

Bitte ändern Sie in diesem Fall den Sendekanal Ihres Routers, um eine stabilere Verbindung zu gewährleisten.

Konnte bisher keine Verbindung zu anderen Spielern hergestellt werden, müssen folgende Einstellungen an Ihrem Router vorgenommen werden:

Weisen Sie Ihrem Nintendo 3DS eine feste IP-Adresse zu, um für diese IP-Adresse die folgenden Ports zu öffnen.

TCP: Ports: 442 445 und 28000 29500


UDP: Lassen Sie Traffic zu allen Adressen zu. Dies ist für die beim Spielen aufgebaute Peer-to-Peer Verbindung zwingend notwendig! (Ports 1 65000)

Setzen Sie Ihren Nintendo 3DS in die DMZ, falls Ihr Router über diese Funktion verfügt.

Eine DMZ-Funktion wird genutzt, um bestimmte Geräte vor der Router-Firewall zu platzieren. Durch diese Trennung kann der Zugriff auf öffentlich erreichbare Dienste gestattet und gleichzeitig das interne Netz vor unberechtigten Zugriffen geschützt werden.

Nintendo stellt Ihnen diese Informationen zwar zur Verfügung, wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass durch das Öffnen der angegebenen Ports die Schutzfunktion der Firewall erheblich reduziert wird. Sie sollten daher sehr genau abwägen, ob sich Ihr Sicherheitsbedürfnis mit den hier angegebenen Voraussetzungen zur Nutzung der Nintendo Wi-Fi Connection vereinbaren lässt.

Sollten Sie trotz dieser Hinweise weiterhin Fragen haben, so bitten wir Sie, sich erneut - am besten telefonisch - mit uns in Verbindung zu setzen. Unsere MitarbeiterInnen der Konsumentenberatung werden Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

_________________
3ds Friendcode:

2664 3325 4641


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de